Willkommen beim NABU Rennerod

Für Mensch und Natur

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.


AKTUELL

Jahresprogramm des NABU Rennerod 2017
Freuen Sie sich auf das kommende Jahr!
Der NABU Rennerod hält viele spannende Aktionen bereit. Von informativen Vorträgen, über naturschützerische Aktionen, bis hin zu spannenden Ausflügen ist für jeden etwas dabei.
Sehen Sie selbst!
Jahresplan 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 292.2 KB

NAJU-Rennerod findet die Haselmaus

Wir haben es tatsächlich geschafft! Die NAJU's haben Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt und fleißig Haselnüsse gesammelt. Mit fast 600 Nüssen sind wir ins Rennen gegangen.

 

Nur durch die eifrige Nusssuche konnten wir die Haselmaus finden. Die NAJU-RLP war so nett und hat noch eine kleine Auflistung weiterer gefundener Tiere beigelegt. Diese Liste finden Sie im Archiv der NAJU.

 

2017 ist das Haselmaus-Jahr. Auch im kommenden Jahr werden wir nach dem kleinen Nager suchen. Unser erklärtes Ziel: wir werden den Wissenschaftlern zeigen, wo die Haselmaus überall wohnt!

 


Anstehende Termine

NABU

Freitag, 20.1.17

 Diavortrag mit Leander Hoffmann "Lebensraum Wald"
18:30 Uhr im Wanderheim des Westerwaldvereins Rennerod, Bahnhofstraße 61

 

Freitag,
10.2.17

Jahreshauptversammlung & Vorstandswahlen
Mit anschließender Vorstellung des "Vogel des Jahres".

19:00 Uhr im Wanderheim des Westerwaldvereins Rennerod, Bahnhofstraße 61

Bundesweite Mitmachaktionen "Stunde der Garten- & Wintervögel"

Die NABU-Gruppe Rennerod ruft alle Naturfreundinnen und -freunde auf, eine Stunde lang die Vögel im Garten, vom Balkon aus oder im Park zu beobachten, zu zählen und für eine gemeinsame Auswertung zu melden.Rund 43.000 Vogelfreunde hatten im vergangenen Jahr bundesweit mitgemacht und insgesamt eine Millionen Vögel beobachtet und gemeldet.Nach dem Prinzip der „Citizen Science“, der Forschung für Jedermann, gilt: Je mehr Menschen ihre Beobachtungen zusammentragen, desto aussagekräftiger sind die Ergebnisse.Ziel der bundesweiten Aktion ist es, einen flächendeckenden Überblick über die Entwicklung der Vogelwelt in unseren Siedlungen zu erhalten und schleichende Veränderungen insbesondere der häufigen Vögel festzustellen.Gemeinsam mit der ebenfalls von NABU im Januar durchgeführten Schwesteraktion „Stunde der Wintervögel“ handelt es sich um Deutschlands größte wissenschaftliche Mitmachaktion.Große Vorkenntnisse außer dem Interesse an der Vogelwelt sind für die Teilnahme nicht nötig.Und so wird es gemacht: Von einem ruhigen Beobachtungsplatz aus wird von jeder Vogelart die höchste Anzahl notiert, die sich im Laufe einer Stunde gleichzeitig zeigt.

 

Stunde der Wintervögel 2017:   6. bis 8. Januar

Stunde der Gartenvögel 2017: 12. bis 14. Mai

 

NAJU

Vortrag zum Biotop Laubwald von und mit Leander Hoffmann

Die NABU-Gruppe Rennerod und Umgebung lädt alle Interessierten für Freitag, den 20. Januar 2017, um 18:30 Uhr herzlich zu einem Vortrag über unser natürlichstes Biotop, den Laubwald, in das Vereinsheim des Westerwaldvereins, Bahnhofstraße 61, 56477 Rennerod, ein.

 

 

Ohne menschlichen Einfluss wäre unsere Landschaft zu 90% mit Wald bedeckt, vor allem mächtige Rotbuchen würden sie dominieren. Wo Laubbäume alt werden, entwickelt sich eine vielfältige Lebensgemeinschaft. Käfer, Vögel und Fledermäuse finden Nahrung und Unterschlupf.

 

 

 

Die Besucher erwartet ein unterhaltsamer Vortrag des Naturschutzexperten Leander Hoffmann über die Welt der Bäume mit allem, was in und unter ihnen lebt, vom Buschwindröschen und Lerchensporn zu Specht und Hohltaube, dort wo sich Fuchs und Dachs gute Nacht sagen. Der Eintritt ist frei

 

 

 

Machen Sie uns stark

Online spenden

Online- Vogelführer

Mit wenigen Klicks 250 heimische Arten einfach online bestimmen. >>Mehr

Vogelstimmen-Quiz

Lernen Sie die Stimmen der 40 häufigsten Gartenvögel kennen.

>>Mehr

Von Aal bis Zilpzalp

Über 300 Pflanzen- und Tierporträts im NABU-Artenlexikon >>Mehr

Soziale MEdien

NABU auf Facebook

NABU-Bundesverband
NABU-Bundesverband

NAJU RLP auf Facebook