Jahresprogramm 2024

                          NABU-Foto Hartmut Mletzko 

Vogel des Jahres 2024 ist der Kiebitz 

 NABU-Foto Kathy Büscher 


12.01.

Freitag

Planung, Entwicklung und Betreibung eines Beweidungsprojektes

Andreas Haberzettl Sprecher des Bundesfachausschuss Weidelandschaften bringt in seinem Bildvortrag von der Schmidtenhöhe bei Koblenz Erfahrungen aus der Praxis mit Weidetieren, Wege-, Zaun- und Biotoppflege.

19:00 Uhr im DGH Niederroßbach, Schulstraße 3 


02.02.

Freitag

Jahreshauptversammlung

19:00 Uhr Haus am Alsberg (Soldatenheim), Rennerod, Am Löhchen 5


03.02.

Samstag

Nistkastenkontrolle zusammen mit der NAJU

10:00 Uhr Treff vor Winfrieds Scheune, Nister-Möhrendorf, Lindenstr. 3


06.04.

Samstag

In die Gummistiefel -fertig -los, Bachbegang durch die Nister

für Kinder und Erwachsene

Exkursion in 2 Etappen mit Gewässerexperte Frank Steinmann: in einem stark von Menschen beeinflussten Teilstück sowie in einem naturbelassenem Abschnitt des Flüsschens schauen wir uns Gewässerqualität, Bewuchs sowie die Lebewesen im Wasser und Bachbett unter Steinen und Wurzeln an.

(Bitte Gummistiefel bzw. wasserdichtes Schuhwerk mitbringen!)

09:00 Uhr Treffpunkt: Sportplatz Niederroßbach

10:30 Uhr Treff mit der NAJU an der Hilpischmühle, Gemeinde Höhn


04.05.

Samstag

Den Nachtfaltern im Wald auf der Spur

Leuchtabend mit Schmetterlingskenner Rainer Roth

(Bei Regen muss die Veranstaltung leider ausfallen.)

20:00 Uhr Treffpunkt: Wanderparkplatz am oberen Ende des Friedhofsweg in Rennerod

Bei Fragen: Tel. 01525-3830532


22.05.

Mittwoch

Unsere Wiesenbrutvögel sind zurück

Exkursion im Lebensraum von Braunkehlchen, Wiesenpieper & Co.

Dipl.-Geograph Markus Kunz (Biotopbetreuer des Westerwaldkreises) erklärt uns die besondere Flora und Fauna sowie Erhaltungsmaßnahmen.

 18:00 Uhr Treffpunkt: Friedhof Waigandshain


09.06.

Sonntag

Gemeinsames Picknick mit NAJU und Gästen

Nach einer 1-2 stündigen Wanderung geht es zum gemütlichen Teil über mit einem herzhaften Imbiss vom Grill.

 10:00 Uhr Treffpunkt: Grillhütte Rehe


22.06.

Samstag

Kräuterwanderung NABU Rennerod und Westerwaldverein

Mit Kräuterpädagogin Katharina Kindgen erkunden wir die Fuchskaute zur Arnikablüte.

 9:00 Uhr Treffpunkt: Katholische Kirche Rennerod


05.07.

Freitag

Geheimnisvolle Nachtfalter auf der Sommerwiese

Leuchtabend mit Schmetterlingskenner Rainer Roth

(Bei Regen muss die Veranstaltung leider ausfallen.)

21:00 Uhr Treffpunkt: Parkplatz DGH / Friedhof Gemünden

Bei Fragen: Tel. 01525-3830532


14.09.

Samstag

Exkursion durch die artenreiche Weidelandschaft Schmidtenhöhe bei Koblenz

Taurusrinder, Konikpferde und Wasserbüffel haben ein vielfältiges Biotop geschaffen.

Leitung: Petra Lübbert und Andreas Haberzettl (Herdenbetreuer der NABU-Weidelandschaften in Rheinland-Pfalz)

09:00 Uhr Treffpunkt: Katholische Kirche Rennerod


08.11.

Freitag

Inseln des Lebens (Leben im und vom Dung)

Andreas Haberzettl erklärt in seinem Vortrag den wichtigen ökologischen Beitrag  großer Pflanzenfresser. Sie halten nicht nur das Gras kurz und schaffen ein Mosaik an Lebensräumen sondern fördern auch eine bunte Lebensgemeinschaft mit ihrem Dung.

19:00 Uhr im DGH Niederroßbach, Schulstraße 3


13-15.12.

Fr-So

Wir werben auf dem Weihnachtsmarkt für die Natur

Weihnachtsmarkt Rennerod neben Katholischer Kirche und Pfarrheim


28.12.

Samstag

Jahresabschlusswanderung mit gemütlichen Ausklang

Nach einer 2-stündigen Wanderung an der Krombachtalsperre kommen wir zum Mittagessen im Rathaus Rehe zusammen. In einer Bildershow erinnern wir an unsere früheren Aktiven und Highlights. Neue Ideen für die Zukunft sind dabei nicht ausgeschlossen.

Anschließend bei einer Tasse Kaffee ist noch Zeit für Gespräche zwischen Jung und Alt.

Treffpunkt Rathaus Rehe um 10:00 Uhr


Die Veranstaltungen des NABU Rennerod e.V. werden fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit ihrer Teilnahme ihr Einverständnis.